Heute ist Montag, der 16.1.2017
Sie sind hier   >>


Büros
der Kirchengemeinde
Adressen
und
Öffnungszeiten
Informationen
der Woche
Aktuelle Ausgabe

als pdf-Dokument
St. Bonifatius
2017
Kindermessen
in der Unterkirche


als pdf-Dokument
Besucher

Heute 19

Monat 969

Gesamt 151641


Online1

Gebetsanliegen des Papstes



 

14.1.2017 bis 22.1.2017

 

 

Liebe Gemeinde von St. Engelbert + St. Bonifatius!

Liebe Gäste und Besucher unserer Kirchen!

 

Erneut tut Johannes der Täufer das, was er schon einmal getan hat: Er weist von sich weg, und er zeigt auf Jesus. So hörten wir ihn am 2. Adventssonntag, als er auf den Kommenden hinwies. Und das ist seine Rolle am heutigen Sonntag, wenn er das Kirchenjahr für das Leben Jesu öffnet. "Er ist es, von dem ich gesagt habe: Nach mir kommt ein Mann, der mir voraus ist, weil er vor mir war."

 

Wesentlicher Lebensinhalt des Täufers war: Er hat Jesus getauft, und er war sein Lehrer für die Botschaft des Reiches Gottes. Aber als Johannes den Geist Gottes über seinem Schüler wahrnimmt, tritt er in die zweite Reihe zurück und bezeugt nur noch eines: "Seht, das Lamm Gottes!" Dieses Wort bezeichnet das Lebens- und Sterbensprogramm von Jesus für andere und für uns alle, sein Programm unserer Erlösung.

 

Im Namen des Seelsorgeteams wünsche ich Ihnen eine gute kommende Woche und zunächst einen friedlichen und geruhsamen Sonntag im Kreis Ihrer Familien und überall dort, wo Sie Ihren Sonntag feiern werden.

 

Ihr und Euer

 

Diakon Peter Tribbels
 

 

 

Lied des Monats



Gotteslob Nr. 750

Zum heutigen Tag

 

 
Allgemein

 

Montag, 16.1.2017

()

()
Eine-Weltladen
Termine
  Heilige und Namenspatrone des heutigen Tages

Wollen Sie wissen, wann wer Namenstag hat?
Oder möchten Sie mehr über die Namenspatrone erfahren?

Dann klicken Sie

Link auf die Webseite eines externen Anbieters  hier 
 

(externer Verweis)
  >> TOP <<
Heute ist Montag, der 16.1.2017